Schließen >
ORGANOLEPTISCHE EIGENSCHAFTEN

Farbe, Aroma, Geschmack

Farbe
Die Farbe des mageren Schinkenteiles ist rosarot. Die äußere Fettschicht und das intramuskuläre Fett (die so genannte Maserung) sind weiß.

Aroma
Das Aroma ist zart und wird im Laufe der Reifung ausgeprägter.Es können Röstnoten (Brotkruste), Trockenfruchtakzente und Gerstenmalz wahrgenommen werden.

Geschmack
Der Geschmack ist delikat. Würzigkeit und für gereiftes Fleisch typische Aromen verschmelzen ineinander und erzeugen einen angenehmen Geschmack. Beim Kauen ist der Schinken weich und  zergeht am Gaumen.