Schließen >
KENNZEICHNEN

Die Zertifizierung
des Konsortiums

Dreizehn Monate nach dem Herstellungsbeginn führt das Zertifizierungsinstitut INEQ die Endkontrollen durch. Die Schinken, die den Auflagen der Produktionsbestimmungen entsprechen, werden zertifiziert. Auf den Schinken wird das Markenzeichen des Konsortiums eingebrannt, das den Erkennungscode des Produzenten beinhaltet. Dies dient der Zertifizierung und der Garantie.